10. Dezember 2017

Vorher.

Irgendwann wird es hier Nachher-Bilder geben. Hoffen wir zumindest.


Damit ihr aber wisst womit wir starten, gibts hier erstmal Vorher-Bilder ("Vorher" ist übrigens relativ. Die Fotos sind entstanden, nachdem wir knapp 1,5 Jahre mit Aufräumarbeiten verbracht haben ...)

Von außen sieht es im Moment so aus:


Das Bild kennt ihr ja vom Titelbild des Blogs, und es zeigt finde ich ganz gut dass schon ein ganz gehöriger Berg Arbeit vor uns steht.
Besonders witzig finde ich die Lampe, es handelt sich dabei um eine alte Straßenlaterne!

Der Garten war ziemlich verwuchert, mit einigen riesengroßen Fichten (die haben mittlerweile zugunsten von etwas mehr Tageslicht weichen müssen, aber dazu ein anders mal mehr).

 


Jetzt gehts nach innen. Das hier ist der alte Kuhstall:


Der Teil des Raums links im Bild soll mal unsere Garderobe werden, der Teil im Vordergrund eine Laube bzw. eine erweiterte Terrasse zur Nutzung mit dem Garten.

Das nächste Foto zeigt den Heuboden. Hier soll werden wir in Zukunft kochen, essen und wohnen:


Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt wie unser Häuschen aussehen wird wenn es fertig ist. Von vielen Dingen haben wir zwar recht klare Vorstellungen, aber meistens kommt es ja dann doch anders als man denkt.

Also dann, bis demnächst!

Bettina

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen